Veranstaltungen

Workshop „Kompetenzorientierte Lehre an Hochschulen: Möglichkeiten und Grenzen“

Anmeldung

Diese Veranstaltung ist bereits vergangen, deshalb ist eine Anmeldung nicht mehr möglich.

Informationen

Intention des Workshops der Österreichischen Forschungsgemeinschaft ist es, die Diskussion rund um den Kompetenzbegriff und um kompetenzorientierte Lehre aus wissenschaftlicher Perspektive aufzuarbeiten. Fragen, die im Fokus des Workshops stehen sind u.a.: Wie soll kompetenzorientierte Lehre gestaltet werden, damit sie fachübergreifende Kompetenzen und professionelle Kompetenzen bei angehenden Lehrer/inne/n fördert? Wie kann die Umstellung auf kompetenzorientierte Curricula gestaltet werden? Welche Evaluationsmodelle sind für kompetenzorientierte Lehre/Curricula erforderlich?

Die Teilnehmer/innenzahl des Workshops ist mit maximal 50 Personen beschränkt. Für die Teilnahme an der Veranstaltung ist ein Unkostenbeitrag von € 100.- vorgesehen, für die Übernachtung und Verpflegung fallen keine weiteren Kosten an. Ein Erlagschein wird gemeinsam mit der Bestätigung der Anmeldung zugesandt.

Details entnehmen Sie bitte dem Programm: Einl_ÖFG_Workshop_Baden_final