Gradient

Stellungnahme des Wissenschaftlichen Beirats der ÖFG zur „TU Linz“

News

Der wissenschaftliche Beirat der ÖFG findet seine Sicht betreffend die Neugründung einer (Technischen) Universität in Linz in vielen anderen Stellungnahmen zur Gesetzesvorlage wieder und unterstützt insbesondere die Stellungnahme der uni:ko (Download).

In der Anbahnung der Gründung wurden aus Sicht des wissenschaftlichen Beirats der ÖFG insbesondere folgende Aspekte nicht ausreichend berücksichtigt:

  • Schaffung einer Struktur, die nachhaltig zu Exzellenz in Lehre und Forschung führt.
  • Inhaltliche Verankerung und Einbettung in die bestehende Universitätslandschaft (hier gibt es zahlreiche Anknüpfungspunkte). Auch für eine neugegründete Universität ist es wichtig, Akzeptanz in bereits etablierten Strukturen zu finden.
  • Abwägung verschiedener (alternativer) Organisationsformen, um diese beiden Aspekte optimal zu berücksichtigen.

Der wissenschaftliche Beirat der ÖFG empfiehlt daher dringend, das Konzept mit relevanten universitären Stakeholdern und Fachleuten entsprechend weiter zu entwickeln.